Virtuelles Radtraining – zwifte mit!

Indoortraining mit Zwift ist in. Neben dem gezielten Training macht es unheimlich viel Spaß gemeinsam durch die virtuellen Welten zu radeln. Wir tauschen uns aus, erkunden verschiedene Strecken und fachsimpeln natürlich über Zwift und über das Radfahren im Allgemeinen.

Leistungsunterschiede werden von Zwift automatisch ausgeglichen. Somit kann jeder so stark wie er möchte treten und dennoch können wir zusammen in der Gruppe fahren

Einmal in der Woche, immer freitags um 19 Uhr, treffen sich Zwifter aus der Region Bodensee/Oberschwaben/Allgäu in einem MeetUp auf der Zwift-Plattform. In diesem MeetUp fahren alle Teilnehmer gemeinsam auf einer bestimmten Strecke – jeder auf seinem Level. Je nach Strecke fahren wir 60 bis 90 Minuten.

Zusätzlich bieten wir ab Mitte November ein 12 wöchiges Trainingsprogramm an. Immer dienstags um 19 Uhr fahren wir ein 75 minütiges Workout, welches speziell von unseren Radsporttrainern erstellt wurde.

Spaß, Infos, Austausch”

Zwiften in der Gruppe

Ride On

Social Rides

  • circa 2,0 bis 2,5 Watt/kg
  • ‘easy, talk and ride’
  • ruhiges, konstantes Tempo

mehr …

Workouts

  • 12 Workout Dateien
  • exakt 75 Minuten Dauer
  • Freier Download

Training

  • Zwiften nach Plan
  • 12 Trainings, in 3 Blöcken
  • Support durch Trainer

mehr ...

Wie nehme ich teil?

Jeder aus der Region ist herzlich willkommen. Eine Mitgliedschaft im Verein ist absolut nicht erforderlich. Wir freuen uns über jedes Interesse. Für deine Teilnahme schickst du uns bitte die notwendigen Daten über unser Online-Formular.

Wie geht es weiter?

Nach der Anmeldung sendet Dir unser MeetUp-Organisator eine Freundschaftsanfrage über die Companion-App, die du dann bitte bestätigst. Umgekehrt musst du ihm folgen. Das ist von Zwift so vorgegeben, damit du zu den künftigen MeetUps eingeladen werden kannst.

Wir betreiben eine WhatsApp Gruppe mit Teilnehmern und Interessenten. Du bist auch hierzu herzlich eingeladen. Dazu müsstest du uns bei der Anmeldung zusätzlich deine Handy-Nummer senden. Während den MeetUps gibt es die Möglichkeit über die Software Jitsi miteinander zu sprechen. Natürlich nur wer möchte und kann.

Ein paar Tage vorher erhältst du über die Companion-App eine Einladung zum MeetUp mit der geplanten Strecke. Möchtest du an einem MeetUp teilnehmen, bestätigst du das in der Companion-App. Wenn es dann soweit ist, gehst du wie folgt vor:

  • Starte circa 10 Minuten vorher deinen Rechner, Smarttrainer und Zwift
  • Kopple ggf. deinen Pulsmesser mit Zwift
  • Gehe auf „Fahren“ und fahre in irgendeiner Welt los bis ca 5 Minuten vor dem Start des MeetUps das Fenster oder der Knopf „Meetup beitreten“ erscheint
  • Zwift beamt dich automatisch in die Welt und auf die Strecke, in der das MeetUp stattfinden soll
  • Fahren wir ein Workout, wählst du nach betreten der Strecke das vorher angekündigte Workout unter: „Menü>Workouts> aus
  • Punkt 19 Uhr starten wir dann automatisch zusammen in die Runde

Klingt kompliziert? Ist es aber nicht – einmal eingerichtet und geübt, wird die Vorgehensweise sehr schnell zur Routine.
Bei Fragen rund um Zwift helfen wir gerne.

Let´s zwift together!