Aktuelle Informationen aus deinem Verein

Banner RV Weingarten2NL
[subscriber:cf_1] [subscriber:firstname | default:reader] [subscriber:lastname | default:reader],
easter-eggs-2145667_640
nun ist der Winter endlich vorbei und das Wetter hat uns in den letzten Wochen viele schöne Tage geboten, die zum Radeln in der freien Natur eingeladen haben. Davon haben auch viele von euch regen Gebrauch gemacht, auch wenn uns die unendliche Geschichte mit Corona immer noch keine gemeinsamen Ausfahrten von mehr als 2 Personen zulässt.


Irgendwie haben wir alle gehofft, dass in diesem Jahr die Infektionsgeschichte bewältigt sei, dann haben uns aber Mutationen und einige Verzögerungen beim Testen und Impfen einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Wir können wir aus heutiger Sicht noch keinen Starttermin für unsere Radtreffs nennen, dazu ist die Lage derzeit viel zu instabil. Leider sind einige geplante Veranstaltungen der Abteilungen abgesagt bzw. verschoben worden.
Wir werden auf jeden Fall so schnell wie möglich über mögliche Lockerungen berichten.

Trotzdem möchten wir in diesem Newsletter über einige wichtigen Entscheidungen in den letzten Wochen berichten.

Ich wünsche Dir und deiner Familie ein schönes Osterfest und hoffe, dass wir uns bald wieder auf dem Rad treffen können.

Manfred Ströhm

Aktueller Corona-Stand

Die aktuelle Situation ist derzeit von laufenden Änderungen geprägt. Es ist für uns nicht immer möglich, die kurzfristigen Änderungen zu kommunizieren, da die Einschränkungen stark von den Inzidenzstufen 35, 50 und 100 geprägt sind. Hatten wir vor einigen Tagen noch die Hoffnung, dass wir dauerhaft unter einer Quote von 50 bleiben, bedauerlicherweise hat sich nun aber im Landkreis Ravensburg aktuell diese Quote auf über 100 verschlechtert. Lockerungen für Trainings und gemeinsame Ausfahrten sind derzeit leider nicht möglich.

Derzeit gilt:
Treffen sind derzeit nur zwischen 5 Personen über 14 Jahren aus max. 2 Haushalten möglich. Kinder unter 14 Jahren werden hier nicht mitgezählt. Leider ist aufgrund der Überschreitung der Grenze von 100 die Möglichkeit entfallen, im Freien Trainings für bis zu 20 Kinder unter 14 Jahren durchzuführen. Deswegen sind auch die geplanten MTB-Kurse gefährdet.

Wir verlinken ab sofort die aktuellen Verordnungen des Landes auf unserer Homepage.
LogoBikePark

Bike-Park Weingarten wird Propain Bikepark Weingarten

Nach langen und intensiven Verhandlungen zwischen dem Radhersteller Propain aus Vogt, der Stadt Weingarten und uns können wir nun berichten, dass wir zu einem für alle Parteien guten Ergebnis gekommen sind. Der Gemeinderat hat am 22. März dem vorliegenden Vertrag zugestimmt und der Vereins-Ausschuß hat das Ergebnis ebenfalls positiv bewertet.
Der Vertrag hat eine Laufzeit von vorerst 5 Jahren mit einer Option, dass nach 3 Jahren gemeinsam beraten wird, ob der Vertrag um weitere 5 Jahre verlängert wird. Für den Unterhalt des Bike-Parks wurden fixe Jahresbudgets von 11.000 bis 14.000 Euro vereinbart. Der RV Weingarten bekommt einen zweckgebundenen Anteil der Zuschüsse von Propain. Darüber hinaus gibt es weitere Vorteile für unsere Mitglieder, über die wir gesondert informieren.
Es ist geplant - sobald Corona das zulässt - eine Kick-Off-veranstaltung im Bike-Ppark anzubieten.

Zur Schuppensanierung: Grundsätzlich ist die Stadt Weingarten bereit, die Sanierung des Schuppens zu finanzieren. Wir haben zugesagt, die Sanierung eines Teils des bestehenden Schuppens durch Ehrenamtliche auszuführen. Vorab sind mit der Stadt noch die rechtlichen und finanziellen Rahmenbedingungen zu klären. Wir halten euch auf dem Laufenden.
Sobald es hier Klarheit gibt, gibt es eine gesonderte Information zum weiteren Verlauf. Wir sind dann auf die handwerkliche und fachliche Unterstützung von möglichst vielen Vereinsmitgliedern angewiesen.
2021-03-26_1904032_clean