Guter Besuch bei Radhockete und Radball-Pokalturnier

Am Samstag, den 26. Oktober haben wir unsere Mitglieder zur Radhockete, unserm traditionellen Saisonabschluß eingeladen. Verbunden war die Radhockete mit dem jährlichen Radballturnier unsere Radballer.
Im Vorfeld haben unsere Rennradler das Wetter genutzt und noch eine Runde rund um den Federsee absolviert. Gefreut haben wir uns über die vielen Mitglieder aus den Abteilungen Radtourisitik und Rennrad.
Es ist doch immer wieder schön, wenn man alte Bekannte trifft und bei Kaffee und Kucken oder Bier und Wurst alte Erinnerungen aufzufrischen.
Leider konnten unsere Radballer ihren Erfolg aus dem letzten Jahr nicht wiederholen und landeten trotz großen Einsatz auf dem letzten Platz. Siegreich war diesmal Mal das Team aus Konstanz, welches alle 5 Begegnungen gewonnen hat. Auf Platz 2 und 3 landeten die Teams aus Merklingen.
Wir gratulieren den siegreichen Manschaften und bedanken uns bei den Radballern für die gute Organisation und Bewirtung in der Argonnenhalle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.