Schütze dein Bestes

Alljährlich finden in der Realschule in Weingarten für die Sechstklässler kurz vor Pfingsten Sicherheitstage unter dem Motto „Schütze dein Bestes“ statt. Dabei soll den Schülerinnen und Scülern verdeutlicht werden, wie wichtig das Tragen eines Sturzhelmes beim Radfahren ist.

Der Radfahrer-Verein war in diesem Jahr neben der Kreisverkehrswacht, dem Sporthaus Grimm, der DEKRA und der Polizei in der Schulturnhalle als Ansprechpartner vertreten. Die Volks-und Raiffeisen-Bank veranstaltet und stützt diese Info-Tage ideell und finanziell.

Finale des Sicherheitstages

Die Schülerinnen und Schüler mussten dabei an den Ständen jeweils gut zuhören, um die gestellten Fragen einer Wissensrally beantworten zu können.

An unserem Stand war das Schwerpunktthema Mountainbiken. Wir zeigten in Videos die Trails im Bikepark, stellten zwingend notwendige und optionale Schutzkleidung vor und schilderten auch was bei realen Stürzen mit dem Rad passiert ist. Natürlich konnten die Kinder auch mal mit einem richtig guten Downhill-Rad probefahren.

dav

Sehr anschaulich und äusserst interessant war auch die gekonnte Präsentation von Daniel Rall, einem Bikeartisten aus dem Schwarzwald.

Hoffentlich passiert dem Jungen nichts…

Aus unserer Sicht eine gute Veranstaltung, bei der wir unseren Verein vor einem großen Kreis vorstellen und den Kindern deutlich machen konnten:

Wer was im Kopf hat, hat was im Kopf.

Wir werden im kommenden Jahr sicher wieder dabei sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.