Landesliga mit gutem 6.Platz abgeschlossen

Nach 6 Spieltagen in der Radball-Landesliga konnten unsere Radballer Günther Braungart, Fritz Gann und Reservespieler Stefan Hauck mit dem 6. Tabellenplatz abschließen. Bei 12 teilnehmenden Mannschaften ist dies eine sehr respektable Leistung. Allerdings war man nach einem super Saisonstart mit 3 Siegen gleich auf dem 1. Tabellenplatz und erhoffte sich danach an der Tabellenspitze mit zu mischen. Dies erwies sich aber als zu hoch gegriffen und unsere Jungs mussten während der Saison immer wieder Punkte abgeben. Zwischenzeitlich war man sogar um einen Tabellenplatz nach hinten gerutscht. Der letzte Spieltag wurde dann am 23. März als Heimspieltag ausgetragen. Hier wollte man nochmals richtig punkten. Dies gelang auch! Mit 2 Siegen und 2 Unentschieden konnten unsere Radballer sich nochmals 8 Punkte erkämpfen. Somit haben sie sich wieder den 6. Platz zurück erobert. Jetzt ist erstmal Saisonpause, was aber nicht heißt, dass man sich zurücklehnen kann. Mit guter Trainingsvorbereitung bis zum Herbst, soll der nächste Saisonstart wieder erfolgreich beginnen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.