Heiße Velowoche 2018

Vom 26. bis 29. Juli 2018 fand die erste Velowoche statt, die in diesem Jahr erstmals vom WRSV organisiert wurde.

Unter den gut 100 Teilnehmern waren auch 9 Radler unseres Vereins dabei.

Der Start war am Donnerstag den 26.6.2018 in Bad Wildbad. Die 1. Etappe führte die Tourenradler  über 55 km und 700 hm über den Schwarzwald nach Waldbronn bei Karlsruhe, während die Rennradler 120 km bei 2000 hm zurücklegten. Im Rheintal waren die Themperaturen mit über 35 Grad fast unerträglich heiß.

Am 2. Tag ging die Radtour über Maulbronn nach Bönnigheim (Tourenradler: 65 km 650 hm und Rennradler 120km/1800hm).

Der 3.Tag endete in Fellbach bei Stuttgart (Tourenradler: 55 km 600 hm und Rennradler 110km/1600hm).

Während der Tour begleitete uns die Polizei und sorgte für abgesperrte Kreuzungen, ca. 15 gelbe Radler begleiteten die Tour und gaben wertvolle Hinweise. Am Start und Ziel  als auch unterwegs gab es Verpflegungspunkte.

Am Ziel fand jedes mal eine Verlosung der AOK statt.

Unser Rennradteilnehmer  Willi Feisst meisterte die 350 km und über 5400 hm, herzlichen Glückwunsch von den 8 Tourenradlern des RV- Wgt.

Im kommenden Jahr soll wieder eine Velowoche statt finden, hoffentlich dann mit mehr Teilnehmern.

Auf der Facebookseite des WRSV finden sie weitere Bilder…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.